intermittierendes Fasten

Intermittierendes Fasten hat “profunde gesundheitliche Vorteile”

Intermittierendes Fasten hat "profunde gesundheitliche Vorteile"

man kann damit einige Kilos verlieren, Frau auch 😉
Was aber viel wichtiger ist, dass man schädliche Einflüsse auf den Körper von innen heilt:
– weniger Zucker im Blut bewahrt die Arterien vor entzündlichen Aufrauhungen – dadurch kommt es zu weniger Ablagerungen (Arteriosklerose)
– fehlt Insulin im Blut, kann der Körper Fett abbauen und damit das Immunsystem kräftigen und Zellen erneuern
– Ablagerungen in den Gelenken, Blutgefäßen können beseitigt / gemindert werden und so beugt man Hirnschlag oder Herzinfarkt vor.
– die Leber wird entlastet und kann wieder den Körper entgiften
Und letztlich werden Glückshormone frei gesetzt
Man fühlt sich freier, gesünder und aktiver – sexy – frau übrigens auch 😀
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s